IKEA Kiel
Die IKEA Stiftung freut sich, die Friedrich-Junge-Schule in Kiel mit 5.000 Euro unterstützen zu können. Mit dem Geld sollen verschiedene Umgestaltungsmaßnahmen gefördert werden.

Schule ist mehr als eine Lernumgebung. Hier verbringt man viel Zeit, lebt, arbeitet und hat hoffentlich Spaß miteinander. Diese hohen Erwartungen, die von Seiten der Eltern, der Politik und auch von den Schülern an die Schule gestellt werden, sind in Zeiten, da die Kämmerer der Kommunen eher zugeknöpft reagieren, schwer zu erfüllen.

Um trotzdem die Lernqualität zu erhöhen und der Verpflichtung zur Bildung und zur sozialen Erziehung nachzukommen, will die Friedrich-Junge-Schule nun folgende Projekte realisieren: Leseecken in Klassenzimmern, Ruheecken in Fluren, eine kleine Schülerbibliothek und ein von Schülern aufzubauendes und zu pflegendes Biotop im Garten. Kurz: Viel zu tun. Die IKEA Stiftung freut sich, einen Teil dazu beitragen zu können.